Termine

präsentiert von Kultur Überall e.V. und Compagnie Pas de Deux

 

Juni 2024

Die unbekannte Insel

Details

Wohin segelt ein Schiff ohne Kapitän? Die Mannschaft eines Segelschiffes macht sich auf die Suche nach ihrem Kapitän, und nach sich selbst.
Ein philosophokomisches Theaterstück voller Akrobatik, Jonglage, Musik und Humor darüber, was wir im Leben suchen.

EINTRITT:
Hutsammlung am Ende der Vorstellung.
Keine Platzreservierung möglich!

Veranstaltungsort

Burg Klempenow (D) - im Tollensetal
Klempenow 15, 17089 Breest
Jahrmarkt in Klempenow

Details

Aufführungen im Rahmen des Kulturfests und Kunsthandwerkermarkts an der Burg Klempenow


Info und Eintrittspreise https://burg-klempenow.de/

Veranstaltungsort

Burg Klempenow (D) - im Tollensetal
Klempenow 15, 17089 Breest
Ein Märchen aus der Wunderkiste

Details

«Ein Märchen aus der Wunderkiste» ist eine Produktion, bei der es gelungen ist, Schauspiel, Sprache, Musik, Tanz, Akrobatik und Jonglage so zu vereinen, dass ein jahrhundertealtes Märchen zu neuem Leben erweckt wird.
Kinder brauchen Märchen – aber häufig ist ihnen heute der Weg zu diesen verstellt. Mir war es wichtig, das Märchen der Brüder Grimm so lebendig wie möglich auf die Bühne zu bringen. Dabei helfen: die Zauberkiste Lieselotte mit ihrem Witz, die Musikinstrumente und die Dynamik von Akrobatik, Tanz und Jonglage, sodass die Märchenstunde wie im Flug vergeht.
Wie alle Märchen richtet sich das Stück vor allem an Kinder von sechs bis zwölf Jahren, doch ältere Zuschauer finden daran mindestens ebensogrosses Vergnügen.

EINTRITT:
Hutsammlung am Ende der Vorstellung.
Keine Platzreservierung möglich!

Veranstaltungsort

Burg Klempenow (D) - im Tollensetal
Klempenow 15, 17089 Breest
Die unbekannte Insel

Details

Wohin segelt ein Schiff ohne Kapitän? Die Mannschaft eines Segelschiffes macht sich auf die Suche nach ihrem Kapitän, und nach sich selbst.
Ein philosophokomisches Theaterstück voller Akrobatik, Jonglage, Musik und Humor darüber, was wir im Leben suchen.

EINTRITT:
Hutsammlung am Ende der Vorstellung.
Keine Platzreservierung möglich!

Veranstaltungsort

Bad Sobernheim (D) - Freilichtmuseum
Rheinland-Pfälzisches Freilichtmuseum, Nachtigallental 1, 55566 Bad Sobernheim
Ditzner Twintett

Details

Mit Mississippi-Lehm am Schuh und Rhein-Kieseln in der Tasche
Es ist alles drin: Die beiden Zwillinge Roland und Bernhard Vanecek sind klassisch ausgebildete Blechbläser und haben an der Musikhochschule Mannheim unter anderem bei Prof. Paul Schreckenberger ihren letzten Schliff erhalten.
Ein aufs Minimum reduziertes Orchester ist entstanden und trifft mit seiner Spielfreude und spontanen Unmittelbarkeit beim Publikum zielgenau in Herz und Hirn. Eine unerhört-perfekte Symbiose von Symphonik und Jazz. Gängige Begriffe wie Rhythmusgruppe oder Lead- Instrument kann man beim DitznerTwintett getrost vergessen: Hier musizieren Tuba, Posaune und Schlagzeug auf Ohrenhöhe miteinander, so wie ein Klaviertrio von Mozart!

Bernhard Vanecek: Posaune, Harmonika, Roland Vanecek: Tuba, Harmonika und Keytar. Erwin Ditzner: Schlagzeug

Veranstaltungsort

Bad Sobernheim (D) - Freilichtmuseum
Rheinland-Pfälzisches Freilichtmuseum, Nachtigallental 1, 55566 Bad Sobernheim
Souvenirs

Details

Mamzell Lily erzählt von den Erinnerungen ihrer vielfältigen Reisen und Begegnungen. Dabei steht ihr Alphonse, zur Seite, der durch seine Verwandlungskünste die Erzählungen bereichert. Ein Gauklervarieté voller Humor für die ganze Familie, mit überraschenden, musikalischen, akrobatischen, poetischen, komischen, jonglierenden, kurzweiligen, tanzenden, witzigen, singenden und magischen Momenten.

EINTRITT:
Hutsammlung am Ende der Vorstellung.
Keine Platzreservierung möglich!

Veranstaltungsort

Bad Sobernheim (D) - Freilichtmuseum
Rheinland-Pfälzisches Freilichtmuseum, Nachtigallental 1, 55566 Bad Sobernheim
Die Glücksgeige

Details

Die Compagnie Pas de Deux präsentiert in ihrem Wandertheater ein humorvolles Stück mit Musik, Akrobatik und Jonglage. Spielend erzählen zwei Schauspieler in zahlreichen Charakteren eine Geschichte über Freude und Trauer, Geld und Gier, Vertrauen und Liebe, die Alt und Jung zum Lachen und Weinen bringt.
Es ist die Geschichte eines Spielmanns, der seine Geige an den Teufel verkauft, um reich zu werden. Nur hat er mit seiner Geige auch seine Freude und Lebenslust verkauft und so scheint er verloren zu sein. Doch es ist auch die Geschichte eines Mädchens, das alles zurücklässt und sich für den Spielmann auf die Suche nach seinem verlorenen Glück macht.
Die Vorstellung richtet sich sowohl an Erwachsene als auch an Kinder ab 6 Jahren.

EINTRITT:
Hutsammlung am Ende der Vorstellung.
Keine Platzreservierung möglich!

Veranstaltungsort

Bad Sobernheim (D) - Freilichtmuseum
Rheinland-Pfälzisches Freilichtmuseum, Nachtigallental 1, 55566 Bad Sobernheim
Porte-à-Faux

Details

„Porte-à-Faux“ ist eine instabile Vorstellung, die durch Türen ihr unberechenbar clowneskes Gleichgewicht sucht. Ein Theaterstück für zwei Schauspieler, einen Musiker und zahlreiche Türen. Zwischen Bewegungstheater, Live-Musik, Poesie und Akrobatik spielt diese Aufführung mit Türen und den Metaphern, die sie inspirieren.
Din, Druck und Misette laden das Publikum ein, in eine schwankende Welt einzutreten, in der Instabilität und Dummheit in jeder Form verkörpert sind und vage, aber faszinierende Bilder schaffen.
Eine Stunde, in der die ununterbrochene Abfolge von Problemen die Handlung mit unwahrscheinlichen Lösungen befeuert. Din, Druck und Misette sprechen nicht die gleiche Sprache, sind aber Komplizen der gleichen Erfahrung, die die Vorstellungskraft des Publikums herausfordert.

Veranstaltungsort

Bad Sobernheim (D) - Freilichtmuseum
Rheinland-Pfälzisches Freilichtmuseum, Nachtigallental 1, 55566 Bad Sobernheim
Ein Märchen aus der Wunderkiste

Details

«Ein Märchen aus der Wunderkiste» ist eine Produktion, bei der es gelungen ist, Schauspiel, Sprache, Musik, Tanz, Akrobatik und Jonglage so zu vereinen, dass ein jahrhundertealtes Märchen zu neuem Leben erweckt wird.
Kinder brauchen Märchen – aber häufig ist ihnen heute der Weg zu diesen verstellt. Mir war es wichtig, das Märchen der Brüder Grimm so lebendig wie möglich auf die Bühne zu bringen. Dabei helfen: die Zauberkiste Lieselotte mit ihrem Witz, die Musikinstrumente und die Dynamik von Akrobatik, Tanz und Jonglage, sodass die Märchenstunde wie im Flug vergeht.
Wie alle Märchen richtet sich das Stück vor allem an Kinder von sechs bis zwölf Jahren, doch ältere Zuschauer finden daran mindestens ebensogrosses Vergnügen.

EINTRITT:
Hutsammlung am Ende der Vorstellung.
Keine Platzreservierung möglich!

Veranstaltungsort

Bad Sobernheim (D) - Freilichtmuseum
Rheinland-Pfälzisches Freilichtmuseum, Nachtigallental 1, 55566 Bad Sobernheim
Souvenirs

Details

Mamzell Lily erzählt von den Erinnerungen ihrer vielfältigen Reisen und Begegnungen. Dabei steht ihr Alphonse, zur Seite, der durch seine Verwandlungskünste die Erzählungen bereichert. Ein Gauklervarieté voller Humor für die ganze Familie, mit überraschenden, musikalischen, akrobatischen, poetischen, komischen, jonglierenden, kurzweiligen, tanzenden, witzigen, singenden und magischen Momenten.

EINTRITT:
Hutsammlung am Ende der Vorstellung.
Keine Platzreservierung möglich!

Veranstaltungsort

Bad Sobernheim (D) - Freilichtmuseum
Rheinland-Pfälzisches Freilichtmuseum, Nachtigallental 1, 55566 Bad Sobernheim
Porte-à-Faux

Details

„Porte-à-Faux“ ist eine instabile Vorstellung, die durch Türen ihr unberechenbar clowneskes Gleichgewicht sucht. Ein Theaterstück für zwei Schauspieler, einen Musiker und zahlreiche Türen. Zwischen Bewegungstheater, Live-Musik, Poesie und Akrobatik spielt diese Aufführung mit Türen und den Metaphern, die sie inspirieren.
Din, Druck und Misette laden das Publikum ein, in eine schwankende Welt einzutreten, in der Instabilität und Dummheit in jeder Form verkörpert sind und vage, aber faszinierende Bilder schaffen.
Eine Stunde, in der die ununterbrochene Abfolge von Problemen die Handlung mit unwahrscheinlichen Lösungen befeuert. Din, Druck und Misette sprechen nicht die gleiche Sprache, sind aber Komplizen der gleichen Erfahrung, die die Vorstellungskraft des Publikums herausfordert.

Veranstaltungsort

Bad Sobernheim (D) - Freilichtmuseum
Rheinland-Pfälzisches Freilichtmuseum, Nachtigallental 1, 55566 Bad Sobernheim

Juli 2024

Hang Up

Details

Garlic und Dangle hängen in ihren Mänteln und warten. Aufgehängt an einem langen Kleiderständer, im Schwebezustand, ausserhalb der Zeit, bleibt ihnen nichts als Warten übrig. Sporadisch ertönt eine Ansage aus einem alten knisternden Lautsprecher, die sie an die zu erwartende Wiedergeburt erinnert.
Mit ihrer körperlichen Ausdruckskraft und ihren pointierten Bemerkungen als Clowns, nehmen uns Les Diptik mit auf eine feinsinnige und witzige Entdeckungsreise in die menschliche Freiheit. Wie soll man sich in dieser Welt für ein Leben und einen Körper entscheiden, wie seinen Platz finden? In ihrem Zustand als Seelen fühlen sie der Menschheit auf den Zahn.
Hang Up ist ein absurd-komisches Gedicht über den Zustand des Seins (oder Nicht-Seins) und hängt irgendwo zwischen Clownerie und Theater

Spiel: Céline Rey und David Melendy
Regie: Marjolaine Minot

Veranstaltungsort

Bad Sobernheim (D) - Freilichtmuseum
Rheinland-Pfälzisches Freilichtmuseum, Nachtigallental 1, 55566 Bad Sobernheim
Die unbekannte Insel

Details

Wohin segelt ein Schiff ohne Kapitän? Die Mannschaft eines Segelschiffes macht sich auf die Suche nach ihrem Kapitän, und nach sich selbst.
Ein philosophokomisches Theaterstück voller Akrobatik, Jonglage, Musik und Humor darüber, was wir im Leben suchen.

EINTRITT:
Hutsammlung am Ende der Vorstellung.
Keine Platzreservierung möglich!

Veranstaltungsort

Bad Sobernheim (D) - Freilichtmuseum
Rheinland-Pfälzisches Freilichtmuseum, Nachtigallental 1, 55566 Bad Sobernheim
Hang Up

Details

Garlic und Dangle hängen in ihren Mänteln und warten. Aufgehängt an einem langen Kleiderständer, im Schwebezustand, ausserhalb der Zeit, bleibt ihnen nichts als Warten übrig. Sporadisch ertönt eine Ansage aus einem alten knisternden Lautsprecher, die sie an die zu erwartende Wiedergeburt erinnert.
Mit ihrer körperlichen Ausdruckskraft und ihren pointierten Bemerkungen als Clowns, nehmen uns Les Diptik mit auf eine feinsinnige und witzige Entdeckungsreise in die menschliche Freiheit. Wie soll man sich in dieser Welt für ein Leben und einen Körper entscheiden, wie seinen Platz finden? In ihrem Zustand als Seelen fühlen sie der Menschheit auf den Zahn.
Hang Up ist ein absurd-komisches Gedicht über den Zustand des Seins (oder Nicht-Seins) und hängt irgendwo zwischen Clownerie und Theater

Spiel: Céline Rey und David Melendy
Regie: Marjolaine Minot

Veranstaltungsort

Bad Sobernheim (D) - Freilichtmuseum
Rheinland-Pfälzisches Freilichtmuseum, Nachtigallental 1, 55566 Bad Sobernheim
Ein Märchen aus der Wunderkiste

Details

«Ein Märchen aus der Wunderkiste» ist eine Produktion, bei der es gelungen ist, Schauspiel, Sprache, Musik, Tanz, Akrobatik und Jonglage so zu vereinen, dass ein jahrhundertealtes Märchen zu neuem Leben erweckt wird.
Kinder brauchen Märchen – aber häufig ist ihnen heute der Weg zu diesen verstellt. Mir war es wichtig, das Märchen der Brüder Grimm so lebendig wie möglich auf die Bühne zu bringen. Dabei helfen: die Zauberkiste Lieselotte mit ihrem Witz, die Musikinstrumente und die Dynamik von Akrobatik, Tanz und Jonglage, sodass die Märchenstunde wie im Flug vergeht.
Wie alle Märchen richtet sich das Stück vor allem an Kinder von sechs bis zwölf Jahren, doch ältere Zuschauer finden daran mindestens ebensogrosses Vergnügen.

EINTRITT:
Hutsammlung am Ende der Vorstellung.
Keine Platzreservierung möglich!

Veranstaltungsort

Bad Sobernheim (D) - Freilichtmuseum
Rheinland-Pfälzisches Freilichtmuseum, Nachtigallental 1, 55566 Bad Sobernheim

Details

Freundschaften und Beziehungen geben uns Halt. Aber was macht eine Begegnung interessant und lebendig? Wann treten wir mit einem anderen Menschen in Resonanz? Und wo entsteht daraus Zusammenhalt? Was zieht uns an oder stößt uns ab? Durch Begegnung entsteht Bewegung, im Inneren wie im Äußeren. Es entsteht ein Austausch zwischen den Körpern mit allen Sinnen. Er lässt uns vertraut sein und erzeugt zugleich Reibung. Wir entwickeln uns und stellen uns der Herausforderung, nicht festzuhalten, nicht anzuhalten. Doch in welche Arme können wir uns fallen lassen? Was gibt uns wirklich Halt und Sicherheit in unserer bewegten Welt?
In “Halt.” begibt sich das Ensemble des Berufsorientierungsjahres Cirque Intense aus Neuenburg am Rhein in Südbaden, auf eine gemeinsame Reise, in der individuelle, biografsche Gedanken und Themen der Gruppe mittels Live-Musik, theatralem Ausdruck, Tanz und Artistik in künstlerische Bewegung und Choreografen umgewandelt sind. Das herausfordernde körperliche Training kreiert Grenzerfahrungen und Fragen, die in humorvollen zirzensischen Bildern und im Dialog von ArtistInnen und ihren Zirkusgeräten gelöst werden. Es entstehen Bilder von Begegnungen, intensiven Gruppenmomenten und intimen Einzelszenen. Das Publikum wird eingeladen zum Innehalten und Erleben seiner eigenen Resonanz über Gewohnheiten und Rollen in verschiedensten Beziehungen.

Hutsammlung nach der Aufführung!

Veranstaltungsort

Wiesbaden (D) - Schloß Freudenberg
Freudenbergstraße 224-226, 65201 Wiesbaden
Die unbekannte Insel

Details

Wohin segelt ein Schiff ohne Kapitän? Die Mannschaft eines Segelschiffes macht sich auf die Suche nach ihrem Kapitän, und nach sich selbst.
Ein philosophokomisches Theaterstück voller Akrobatik, Jonglage, Musik und Humor darüber, was wir im Leben suchen.

EINTRITT:
Hutsammlung am Ende der Vorstellung.
Keine Platzreservierung möglich!

Veranstaltungsort

Wiesbaden (D) - Schloß Freudenberg
Freudenbergstraße 224-226, 65201 Wiesbaden
Souvenirs

Details

Mamzell Lily erzählt von den Erinnerungen ihrer vielfältigen Reisen und Begegnungen. Dabei steht ihr Alphonse, zur Seite, der durch seine Verwandlungskünste die Erzählungen bereichert. Ein Gauklervarieté voller Humor für die ganze Familie, mit überraschenden, musikalischen, akrobatischen, poetischen, komischen, jonglierenden, kurzweiligen, tanzenden, witzigen, singenden und magischen Momenten.

EINTRITT:
Hutsammlung am Ende der Vorstellung.
Keine Platzreservierung möglich!

Veranstaltungsort

Wiesbaden (D) - Schloß Freudenberg
Freudenbergstraße 224-226, 65201 Wiesbaden
Ein Märchen aus der Wunderkiste

Details

«Ein Märchen aus der Wunderkiste» ist eine Produktion, bei der es gelungen ist, Schauspiel, Sprache, Musik, Tanz, Akrobatik und Jonglage so zu vereinen, dass ein jahrhundertealtes Märchen zu neuem Leben erweckt wird.
Kinder brauchen Märchen – aber häufig ist ihnen heute der Weg zu diesen verstellt. Mir war es wichtig, das Märchen der Brüder Grimm so lebendig wie möglich auf die Bühne zu bringen. Dabei helfen: die Zauberkiste Lieselotte mit ihrem Witz, die Musikinstrumente und die Dynamik von Akrobatik, Tanz und Jonglage, sodass die Märchenstunde wie im Flug vergeht.
Wie alle Märchen richtet sich das Stück vor allem an Kinder von sechs bis zwölf Jahren, doch ältere Zuschauer finden daran mindestens ebensogrosses Vergnügen.

EINTRITT:
Hutsammlung am Ende der Vorstellung.
Keine Platzreservierung möglich!

Veranstaltungsort

Wiesbaden (D) - Schloß Freudenberg
Freudenbergstraße 224-226, 65201 Wiesbaden
Die unbekannte Insel

Details

Wohin segelt ein Schiff ohne Kapitän? Die Mannschaft eines Segelschiffes macht sich auf die Suche nach ihrem Kapitän, und nach sich selbst.
Ein philosophokomisches Theaterstück voller Akrobatik, Jonglage, Musik und Humor darüber, was wir im Leben suchen.

EINTRITT:
Hutsammlung am Ende der Vorstellung.
Keine Platzreservierung möglich!

Veranstaltungsort

Herdwangen-Schönach (D) - Lautenbach
Lebens- und Arbeitsgemeinschaft Lautenbach, Dorfgemeinschaft Lautenbach 1, 88634 Herdwangen-Schönach
Die Glücksgeige

Details

Die Compagnie Pas de Deux präsentiert in ihrem Wandertheater ein humorvolles Stück mit Musik, Akrobatik und Jonglage. Spielend erzählen zwei Schauspieler in zahlreichen Charakteren eine Geschichte über Freude und Trauer, Geld und Gier, Vertrauen und Liebe, die Alt und Jung zum Lachen und Weinen bringt.
Es ist die Geschichte eines Spielmanns, der seine Geige an den Teufel verkauft, um reich zu werden. Nur hat er mit seiner Geige auch seine Freude und Lebenslust verkauft und so scheint er verloren zu sein. Doch es ist auch die Geschichte eines Mädchens, das alles zurücklässt und sich für den Spielmann auf die Suche nach seinem verlorenen Glück macht.
Die Vorstellung richtet sich sowohl an Erwachsene als auch an Kinder ab 6 Jahren.

EINTRITT:
Hutsammlung am Ende der Vorstellung.
Keine Platzreservierung möglich!

Veranstaltungsort

Herdwangen-Schönach (D) - Lautenbach
Lebens- und Arbeitsgemeinschaft Lautenbach, Dorfgemeinschaft Lautenbach 1, 88634 Herdwangen-Schönach
Ein Märchen aus der Wunderkiste

Details

«Ein Märchen aus der Wunderkiste» ist eine Produktion, bei der es gelungen ist, Schauspiel, Sprache, Musik, Tanz, Akrobatik und Jonglage so zu vereinen, dass ein jahrhundertealtes Märchen zu neuem Leben erweckt wird.
Kinder brauchen Märchen – aber häufig ist ihnen heute der Weg zu diesen verstellt. Mir war es wichtig, das Märchen der Brüder Grimm so lebendig wie möglich auf die Bühne zu bringen. Dabei helfen: die Zauberkiste Lieselotte mit ihrem Witz, die Musikinstrumente und die Dynamik von Akrobatik, Tanz und Jonglage, sodass die Märchenstunde wie im Flug vergeht.
Wie alle Märchen richtet sich das Stück vor allem an Kinder von sechs bis zwölf Jahren, doch ältere Zuschauer finden daran mindestens ebensogrosses Vergnügen.

EINTRITT:
Hutsammlung am Ende der Vorstellung.
Keine Platzreservierung möglich!

Veranstaltungsort

Herdwangen-Schönach (D) - Lautenbach
Lebens- und Arbeitsgemeinschaft Lautenbach, Dorfgemeinschaft Lautenbach 1, 88634 Herdwangen-Schönach
Die unbekannte Insel

Details

Wohin segelt ein Schiff ohne Kapitän? Die Mannschaft eines Segelschiffes macht sich auf die Suche nach ihrem Kapitän, und nach sich selbst.
Ein philosophokomisches Theaterstück voller Akrobatik, Jonglage, Musik und Humor darüber, was wir im Leben suchen.

EINTRITT:
Hutsammlung am Ende der Vorstellung.
Keine Platzreservierung möglich!

Veranstaltungsort

Freiburg (D) - Vauban
Autofrei-Grundstück an der Stadtbahn-Endhaltestelle Innsbrucker Str., 79111 Freiburg
Die Glücksgeige

Details

Die Compagnie Pas de Deux präsentiert in ihrem Wandertheater ein humorvolles Stück mit Musik, Akrobatik und Jonglage. Spielend erzählen zwei Schauspieler in zahlreichen Charakteren eine Geschichte über Freude und Trauer, Geld und Gier, Vertrauen und Liebe, die Alt und Jung zum Lachen und Weinen bringt.
Es ist die Geschichte eines Spielmanns, der seine Geige an den Teufel verkauft, um reich zu werden. Nur hat er mit seiner Geige auch seine Freude und Lebenslust verkauft und so scheint er verloren zu sein. Doch es ist auch die Geschichte eines Mädchens, das alles zurücklässt und sich für den Spielmann auf die Suche nach seinem verlorenen Glück macht.
Die Vorstellung richtet sich sowohl an Erwachsene als auch an Kinder ab 6 Jahren.

EINTRITT:
Hutsammlung am Ende der Vorstellung.
Keine Platzreservierung möglich!

Veranstaltungsort

Freiburg (D) - Vauban
Autofrei-Grundstück an der Stadtbahn-Endhaltestelle Innsbrucker Str., 79111 Freiburg
Souvenirs

Details

Mamzell Lily erzählt von den Erinnerungen ihrer vielfältigen Reisen und Begegnungen. Dabei steht ihr Alphonse, zur Seite, der durch seine Verwandlungskünste die Erzählungen bereichert. Ein Gauklervarieté voller Humor für die ganze Familie, mit überraschenden, musikalischen, akrobatischen, poetischen, komischen, jonglierenden, kurzweiligen, tanzenden, witzigen, singenden und magischen Momenten.

EINTRITT:
Hutsammlung am Ende der Vorstellung.
Keine Platzreservierung möglich!

Veranstaltungsort

Freiburg (D) - Vauban
Autofrei-Grundstück an der Stadtbahn-Endhaltestelle Innsbrucker Str., 79111 Freiburg
Ein Märchen aus der Wunderkiste

Details

«Ein Märchen aus der Wunderkiste» ist eine Produktion, bei der es gelungen ist, Schauspiel, Sprache, Musik, Tanz, Akrobatik und Jonglage so zu vereinen, dass ein jahrhundertealtes Märchen zu neuem Leben erweckt wird.
Kinder brauchen Märchen – aber häufig ist ihnen heute der Weg zu diesen verstellt. Mir war es wichtig, das Märchen der Brüder Grimm so lebendig wie möglich auf die Bühne zu bringen. Dabei helfen: die Zauberkiste Lieselotte mit ihrem Witz, die Musikinstrumente und die Dynamik von Akrobatik, Tanz und Jonglage, sodass die Märchenstunde wie im Flug vergeht.
Wie alle Märchen richtet sich das Stück vor allem an Kinder von sechs bis zwölf Jahren, doch ältere Zuschauer finden daran mindestens ebensogrosses Vergnügen.

EINTRITT:
Hutsammlung am Ende der Vorstellung.
Keine Platzreservierung möglich!

Veranstaltungsort

Freiburg (D) - Vauban
Autofrei-Grundstück an der Stadtbahn-Endhaltestelle Innsbrucker Str., 79111 Freiburg

Oktober 2024

Ein Märchen aus der Wunderkiste

Details

«Ein Märchen aus der Wunderkiste» ist eine Produktion, bei der es gelungen ist, Schauspiel, Sprache, Musik, Tanz, Akrobatik und Jonglage so zu vereinen, dass ein jahrhundertealtes Märchen zu neuem Leben erweckt wird.
Kinder brauchen Märchen – aber häufig ist ihnen heute der Weg zu diesen verstellt. Mir war es wichtig, das Märchen der Brüder Grimm so lebendig wie möglich auf die Bühne zu bringen. Dabei helfen: die Zauberkiste Lieselotte mit ihrem Witz, die Musikinstrumente und die Dynamik von Akrobatik, Tanz und Jonglage, sodass die Märchenstunde wie im Flug vergeht.
Wie alle Märchen richtet sich das Stück vor allem an Kinder von sechs bis zwölf Jahren, doch ältere Zuschauer finden daran mindestens ebensogrosses Vergnügen.

EINTRITT:
Hutsammlung am Ende der Vorstellung.
Keine Platzreservierung möglich!

Veranstaltungsort

Crailsheim (D) - Zukunftswerk Fliegerhorst
Die unbekannte Insel

Details

Wohin segelt ein Schiff ohne Kapitän? Die Mannschaft eines Segelschiffes macht sich auf die Suche nach ihrem Kapitän, und nach sich selbst.
Ein philosophokomisches Theaterstück voller Akrobatik, Jonglage, Musik und Humor darüber, was wir im Leben suchen.

EINTRITT:
Hutsammlung am Ende der Vorstellung.
Keine Platzreservierung möglich!

Veranstaltungsort

Crailsheim (D) - Zukunftswerk Fliegerhorst
Die Glücksgeige

Details

Die Compagnie Pas de Deux präsentiert in ihrem Wandertheater ein humorvolles Stück mit Musik, Akrobatik und Jonglage. Spielend erzählen zwei Schauspieler in zahlreichen Charakteren eine Geschichte über Freude und Trauer, Geld und Gier, Vertrauen und Liebe, die Alt und Jung zum Lachen und Weinen bringt.
Es ist die Geschichte eines Spielmanns, der seine Geige an den Teufel verkauft, um reich zu werden. Nur hat er mit seiner Geige auch seine Freude und Lebenslust verkauft und so scheint er verloren zu sein. Doch es ist auch die Geschichte eines Mädchens, das alles zurücklässt und sich für den Spielmann auf die Suche nach seinem verlorenen Glück macht.
Die Vorstellung richtet sich sowohl an Erwachsene als auch an Kinder ab 6 Jahren.

EINTRITT:
Hutsammlung am Ende der Vorstellung.
Keine Platzreservierung möglich!

Veranstaltungsort

Crailsheim (D) - Zukunftswerk Fliegerhorst
Souvenirs

Details

Mamzell Lily erzählt von den Erinnerungen ihrer vielfältigen Reisen und Begegnungen. Dabei steht ihr Alphonse, zur Seite, der durch seine Verwandlungskünste die Erzählungen bereichert. Ein Gauklervarieté voller Humor für die ganze Familie, mit überraschenden, musikalischen, akrobatischen, poetischen, komischen, jonglierenden, kurzweiligen, tanzenden, witzigen, singenden und magischen Momenten.

EINTRITT:
Hutsammlung am Ende der Vorstellung.
Keine Platzreservierung möglich!

Veranstaltungsort

Crailsheim (D) - Zukunftswerk Fliegerhorst
Die unbekannte Insel

Details

Wohin segelt ein Schiff ohne Kapitän? Die Mannschaft eines Segelschiffes macht sich auf die Suche nach ihrem Kapitän, und nach sich selbst.
Ein philosophokomisches Theaterstück voller Akrobatik, Jonglage, Musik und Humor darüber, was wir im Leben suchen.

EINTRITT:
Hutsammlung am Ende der Vorstellung.
Keine Platzreservierung möglich!

Veranstaltungsort

Erlangen (D) - Freie Waldorfschule
Rudolf-Steiner-Straße 2, 91058 Erlangen
Die Glücksgeige

Details

Die Compagnie Pas de Deux präsentiert in ihrem Wandertheater ein humorvolles Stück mit Musik, Akrobatik und Jonglage. Spielend erzählen zwei Schauspieler in zahlreichen Charakteren eine Geschichte über Freude und Trauer, Geld und Gier, Vertrauen und Liebe, die Alt und Jung zum Lachen und Weinen bringt.
Es ist die Geschichte eines Spielmanns, der seine Geige an den Teufel verkauft, um reich zu werden. Nur hat er mit seiner Geige auch seine Freude und Lebenslust verkauft und so scheint er verloren zu sein. Doch es ist auch die Geschichte eines Mädchens, das alles zurücklässt und sich für den Spielmann auf die Suche nach seinem verlorenen Glück macht.
Die Vorstellung richtet sich sowohl an Erwachsene als auch an Kinder ab 6 Jahren.

EINTRITT:
Hutsammlung am Ende der Vorstellung.
Keine Platzreservierung möglich!

Veranstaltungsort

Erlangen (D) - Freie Waldorfschule
Rudolf-Steiner-Straße 2, 91058 Erlangen
Ein Märchen aus der Wunderkiste

Details

«Ein Märchen aus der Wunderkiste» ist eine Produktion, bei der es gelungen ist, Schauspiel, Sprache, Musik, Tanz, Akrobatik und Jonglage so zu vereinen, dass ein jahrhundertealtes Märchen zu neuem Leben erweckt wird.
Kinder brauchen Märchen – aber häufig ist ihnen heute der Weg zu diesen verstellt. Mir war es wichtig, das Märchen der Brüder Grimm so lebendig wie möglich auf die Bühne zu bringen. Dabei helfen: die Zauberkiste Lieselotte mit ihrem Witz, die Musikinstrumente und die Dynamik von Akrobatik, Tanz und Jonglage, sodass die Märchenstunde wie im Flug vergeht.
Wie alle Märchen richtet sich das Stück vor allem an Kinder von sechs bis zwölf Jahren, doch ältere Zuschauer finden daran mindestens ebensogrosses Vergnügen.

EINTRITT:
Hutsammlung am Ende der Vorstellung.
Keine Platzreservierung möglich!

Veranstaltungsort

Erlangen (D) - Freie Waldorfschule
Rudolf-Steiner-Straße 2, 91058 Erlangen